FIFA-Legenden

Zweck

Eines der wichtigsten Zukunftsziele der FIFA, dem sich Gianni Infantino 2015 in seiner Kampagne für die Präsidentenwahl verschrieben hat, ist es, "den Fussball zurück zur FIFA und die FIFA zurück zum Fussball zu bringen". Über das FIFA-Legenden-Programm will der Weltfussballverband wieder eine stärkere Bindung zu den Wurzeln des schönen Spiels sowie zu den Spielern und Trainern herstellen, die mit der populärsten Sportart der Welt Geschichte geschrieben haben.

Es handelt sich um ein Programm – nicht etwa einen Titel oder eine "Hall of Fame" – das aufgelegt wurde, um ehemalige Spitzenspieler und -trainer des Männer- und Frauenfussballs zur Förderung des Fussballs und seiner breiteren Mission auf der ganzen Welt zusammenzubringen.